Trump

Zurück

Ein Ertrinkender schlägt um sich, wild, ja wie von Sinnen. --- Die USA sind jetzt schon oder in naher Zukunft genau in dieser Situation. Hier die 3 größten Probleme: 
1. Die massive staatliche Überschuldung. --- Überschuldung darf man nicht mit Verschuldung verwechseln, wie es leider pausenlos geschieht. Der Unterschied von Verschuldung zu Überschuldung ist der wie von Lungenentzündung zu Lungenkrebs. 
(Unter Obama haben sich die Staatsschulden verdoppelt). 
2. Die Schere zwischen arm und reich geht immer weiter auseinander. Sie führt über kurz oder lang zu bürgerkriegs-ähnlichen Zuständen. 
3. Die Kriminalität und der hemmungslose, gnadenlose Egoismus vergrößern sich unaufhaltsam. 

Daß da irgendwann, irgendwie die Notbremse gezogen werden muß, ist verständlich. Bleibt nur die Frage, ob es nicht schon längst zu spät ist und ob das kopflos/panische Umsichschlagen noch irgend etwas nützt. 

Vor ca. 10 Jahren stand bereits auf einer Homepage: Wenn die Amis untergehen, dann nicht sang- und klanglos

wie die UdSSR, sondern in einem großen Feuerball. -- Ende



Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!